english

Innovation & Technologie Transfer

eutema unterstützt nationale Organisationen und die Europäische Kommission beim Transfer von neuen Technologien. Technologie kann in neue (geographische) Märkte als auch in neue Anwendungen transferiert werden.

  1. eutema fördert den Technologietransfer zwischen Forschern und Bauern im EU-Projekt RTD2Farm. Dies ist eine große Herausforderung, da besonders in klein- und mittelbäuerlichen Betrieben Wissen seit Generationen weitergegeben wird. Vorhandene Strukturen, Abläufe und Gewohnheiten zu ändern bedarf vertrauenswürdiger Vermittler. Die Zusammenarbeit von Forschungsinstituten, Industriebetrieben, Veterinären, Schulungseinrichtungen und Bauernverbänden ermöglicht es mit allen Teilnehmern der Innovations- und Technologietransferkette eine gemeinsamen Lösung zu finden. Die Rückmeldungen der bäuerlichen Betriebe an Forscher und Industrie geben auch wichtige Einblicke und Erkenntnisse an die Forschungsgemeinschaft zurück.
  2. IT gestützte Informationsvermittlung ist in High-Tech Industrien selbstverständlich. Jedes Jahr werden Öko-Innovationen seitens der Europäischen Kommission mit Milliardenbeträgen gefördert. Dennoch warten unzählige Forschungsergebnisse auf deren Implementierung. Das EU-Projekt EcoWeb sammelt die vorhandenen Informationen, und entwickelt eine semantische Datenbank um die vorhandenen Informationen Zielgruppengerecht zu präsentieren. EcoWeb baut auf bestehenden Netzwerken auf, z.B. Interessensvertreter, Cluster sowie regionale und sektorale Netzwerke. Die Kombination einer selbstfüllenden Datenbank von Projektergebnissen und bestehenden Informationstransferkanälen erlaubt uns in Echtzeit zielgenaue Information an potentielle Nutzer zu transferieren.

    The ECOWEB portal (www.ecoweb.info), which launched at the beginning of May 2013, is targeted in particular at small and medium-sized companies (SMEs) that might have the potential to develop some of the eco-innovative ideas and to make them a success in the marketplace.

    More information on the EC Environment web site: Link

  3. Insekten als Proteinquelle der Zukunft: Außerhalb der EU sind Insekten eine wichtige Proteinquelle. Die äußerst effiziente Konvertierung von pflanzlichen Rohstoffen in hochwertiges Eiweiß durch Insekten ist ein wichtiger Faktor um den zukünftigen Eiweiß bedarf in der EU zu decken. Die Nutzung der Insekten als Nahrungsmittel für Tiere (und Menschen) ist in anderen Ländern selbstverständlich. Das EU-Projekt PROteINSECT wird diese Technologien zwischen Europa und Drittländern in Afrika und Asien transferieren, um nachhaltige Kooperationen zu gewährleisten.